Customer Stories

Construction

Hassan Allam Holding

Hassan Allam Holding: Der Zukunft entgegen mit Zoom Phone

Die Hassan Allam Holding hat die Kommunikation für ihre Mitarbeiter vor Ort und international mit der Zoom Cloud-Telefonie revolutioniert.

Gegründet: 1936

Standort: Kairo, Ägypten

Branchen: Technik, Bauwesen, Kapitalanlagen, Entwicklung

Herausforderungen: Komplexe veraltetete IP-Telefonie und Kommunikation innerhalb einer großen, global verteilten Organisation

Lösungen: Zoom Phone, Zoom Meetings, Zoom Rooms, Zoom Webinars

Unternehmensvorteile: Verbessertes Benutzererlebnis, nahtlose globale Kommunikation, geringere Kosten und vereinfachte Lösungsverwaltung

Als IT ist es unsere Aufgabe, moderne Technologielösungen zu fördern, die unseren Unternehmensanforderungen kurz-, mittel- und langfristig genügen. Zoom hat unsere Unternehmenstransformation beschleunigt, die gesamte Unternehmensleistung gestärkt, die Nutzerzufriedenheit verbessert und zudem die Kosten verringert.

Aly Kouriem

Group IT Director

Gegründet: 1936

Standort: Kairo, Ägypten

Branchen: Technik, Bauwesen, Kapitalanlagen, Entwicklung

Herausforderungen: Komplexe veraltetete IP-Telefonie und Kommunikation innerhalb einer großen, global verteilten Organisation

Lösungen: Zoom Phone, Zoom Meetings, Zoom Rooms, Zoom Webinars

Unternehmensvorteile: Verbessertes Benutzererlebnis, nahtlose globale Kommunikation, geringere Kosten und vereinfachte Lösungsverwaltung

Als IT ist es unsere Aufgabe, moderne Technologielösungen zu fördern, die unseren Unternehmensanforderungen kurz-, mittel- und langfristig genügen. Zoom hat unsere Unternehmenstransformation beschleunigt, die gesamte Unternehmensleistung gestärkt, die Nutzerzufriedenheit verbessert und zudem die Kosten verringert.

Aly Kouriem

Group IT Director

Das Bauwesen ist eines der ältesten Gewerbe in Ägypten, aber man sollte nicht den Fehler machen, es altmodisch zu nennen. Neue Herausforderungen sind nachhaltige Gebäude und ambitionierte Projekte wie das Toskha-Projekt zur Nutzbarmachung von Land in Ägypten, bei dem Wüste in landwirtschaftliche Nutzfläche umgewandelt werden soll.

Das alles sind gute Neuigkeiten für die Hassan Allam Holding, eines der größten Bau- und Technikunternehmen in privater Hand in Ägypten und dem Nahen Osten. Doch das Unternehmen musste auch Herausforderungen bewältigen. Die Anzahl der Tochtergesellschaften und Projekte nahm stetig zu, von der lokalen zu einer globalen Präsenz in Afrika, Asien und Europa. Während der Arbeit im Büro und auf Baustellen im Ausland mussten die Mitarbeiter in der Lage sein, sich zu vernetzen, Informationen auszutauschen und an anspruchsvollen Projekten zusammenzuarbeiten. 

Aly Kouriem, Group IT Director bei der Hassan Allam Holding, stellte sich der Herausforderung. Die Hassan Allam Holding hatte Zoom Meetings und Zoom Webinars bereits erfolgreich implementiert, sodass das Unternehmen bei der Ausstattung seiner verteilten Belegschaft mit moderner Cloud-Telefonie sofort an Zoom Phone dachte.  

"Als IT ist es unsere Aufgabe, moderne Technologielösungen zu fördern, die unseren Unternehmensanforderungen kurzfristig wie langfristig genügen", sagte Kouriem. "Zoom hat unsere Unternehmenstransformation beschleunigt, was zu einer insgesamt besseren Unternehmensleistung, höherer Nutzerzufriedenheit und verringerten Kosten führte."  

Wählen Sie Ihren Mobilfunkanbieter: Zoom Phone global verbinden

Kouriem und sein Team suchten nach einer Cloud-basierten Telefonlösung, die sich in die bestehende IP-basierte Telefoninfrastruktur integrieren ließ und an die zukünftigen Anforderungen des Unternehmens angepasst werden konnte. Zoom Phone erfüllte alle Bedingungen, aber eine Funktion stach besonders hervor: Bring Your Own Carrier (BYOC), die Möglichkeit, einen eigenen Netzbetreiber zu verwenden.

"Die BYOC-Funktion von Zoom Phone ist wirklich wichtig, da sie eine hervorragende Flexibilität für die Weiterleitung externer Anrufe bietet und uns die Möglichkeit eröffnet, externe Verbindungskosten zu optimieren und zu sparen", erläuterte Kouriem. "Die Verwendung eines hybriden Ansatzes für unsere Telefoniedienste hat bereits eine hohe Verfügbarkeit unserer internen und externen Unternehmensverbindungsdienste gefördert, was die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Stabilität unserer Telefoniedienste insgesamt deutlich verbessert hat."  

Durch die Verwendung von BYOC konnte die Hassan Allam Holding ihre Benutzer mit lokalen Telefonanbietern verbinden, auch wenn sie nicht zu den über 45 Ländern mit nativer Zoom Phone-Unterstützung gehören. Dies ermöglichte dem Unternehmen auch, seinen derzeitigen PSTN-Dienstanbieter und abgeschlossene Verträge zu behalten und gleichzeitig alle Vorteile und Funktionen der Zoom Phone-Lösung zu nutzen. 

Zoom Phone-Diagramm zu Bring Your Own Carrier

Zoom Phone unterstützt externe Netzbetreiber bei der Verbindung mit lokalen Telefonnetzen

Planung, Vorbereitung, Einführung und die Bedeutung von Partnern

Während Kouriem und sein Team Zoom Meetings und Zoom Webinars selbst bereitstellen konnten, wandten sie sich an einen Partner, um ihr Telefonnetz zu aktualisieren. Sie nutzten Arkan Integrated Solutions, einen etablierten Zoom-Partner in Ägypten und dem Nahen Osten, zur Unterstützung während der Bereitstellung. Die Aufgabe? 2.000 Benutzer über Zoom Phone zu verbinden, während die IP-basierte Telefonstruktur von Cisco weiterhin existiert, und das ohne längere Ausfallzeiten. Ein kritischer Abschnitt der Einführung von Zoom Phone war die Interaktion mit dem bestehenden Legacy-IP-Telefonsystem von Cisco, da beide Systeme parallel laufen müssen. 

"Die Vorbereitung dauerte etwa eineinhalb Monate, in denen alle grundlegenden Zoom Phone-Einstellungen konfiguriert wurden", berichtete Kouriem. "Servicelizenzen wurden aktiviert, umfassende Integrationen durchgeführt, technische Probleme gelöst und erforderliche Anpassungen implementiert. Parallel dazu haben wir Schulungsmaterialien für Anwender erstellt, um das Bewusstsein zu schärfen."

Die Vorbereitungsphase legte den Grundstein für die kommende Umstellung. In Zusammenarbeit mit Arkan Integrated Solutions und dem Zoom-Team richtete die Hassan Allam Holding den Service ein und verband die bestehende Infrastruktur sicher mit Zoom.

"Die Zusammenarbeit mit einem professionellen Partner in verschiedenen Projektphasen war einer der wichtigsten Wegbereiter und Erfolgsfaktoren. Arkan Integrated Solutions war ein Eckpfeiler, der unser Team durch das schnelle Erreichen verschiedener Projektmeilensteine und die reibungslose Überwindung von Hindernissen bemerkenswert unterstützt hat", bestätigte Kouriem.    

Als es an der Zeit war, zu wechseln, arbeitete das engagierte Team von Kouriem proaktiv daran, die Organisation auf den Wechsel zu Zoom Phone vorzubereiten, wie folgt:

  • Kommunizieren der Änderungen an betroffene Benutzer 
  • Virtuelle Veranstaltungen zum Mitteilen von Fortschrittsaktualisierungen 
  • Vorbereitung des Unternehmens auf mögliche Auswirkungen und Bereitstellung von Bereitschaftsteams, um diese Herausforderungen zu bewältigen 

Die frühe Planung und Vorbereitung zahlte sich aus, sie ebnete den Weg für einen schnellen Wechsel mit minimaler Unterbrechung. Kouriem erklärte: "Die Live-Schaltung dauerte etwa eine Woche, was wirklich beeindruckend war. Sie passierte pünktlich wie geplant. Zumal Zoom Phone sehr benutzerfreundlich ist, was enorm dazu beigetragen hat, die Serviceeinführung bei allen unseren Unternehmensanwendern zu beschleunigen."

Reduzierte Kosten, höhere Zufriedenheit und globale Zusammenarbeit

Die Umstellung auf Zoom Phone wurde Anfang September 2022 abgeschlossen. Die Teams der Hassan Allam Holding nutzen die Zoom-Plattform nun als tägliches Arbeitsmittel, um qualitativ hochwertige Sprach- und Videoanrufe zu ermöglichen. Zusammen mit anderen Zoom-Produkten wie Zoom Rooms, Zoom Meetings und Zoom Webinars profitiert die Hassan Allam Holding bereits von den Vorteilen der einheitlichen Kommunikationsplattform von Zoom. Sprachanrufe und Videokonferenzen reduzierten die Gesamtreisekosten um 30 %, während Benutzer auf der ganzen Welt einfacher zusammenarbeiten konnten. Im Vergleich zu anderen Lösungen reduzierte die Benutzerfreundlichkeit von Zoom die Service-Desk-Tickets um 35 %, wodurch IT-Ressourcen für andere Projekte freigesetzt wurden. 

Neben der Zusammenarbeit in Teams hat die Hassan Allam Holding ihre Art und Weise, Mitarbeiter zu schulen und zu informieren, optimiert. Zoom-Webinare werden schnell zu einem festen Bestandteil des Unternehmens: Bis zu 3.000 Teilnehmer nehmen an virtuellen Sitzungen teil, um sich über relevante Unternehmensnachrichten, Prozesse oder bevorstehende Änderungen zu informieren. Die Zoom-Plattform half dem Unternehmen auch, die Gesamtproduktivität um 27 % zu steigern und die Benutzerzufriedenheit um 65 % zu verbessern, wie interne Umfragen zeigen. 

Die Zukunft für die Baubranche in Ägypten und im Nahen Osten ist rosig. Aufbauend auf der von Zoom angebotenen Plattform ist die Hassan Allam Holding nun bereit, neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen.

Entdecken Sie die Möglichkeiten von Zoom

Unsere Kunden inspirieren uns! Erfahren Sie, wie Unternehmen unsere Plattform nutzen, um sich zu vernetzen, zu kommunizieren und gemeinsam mehr zu erreichen.

Für eine bahnbrechende App, die Liefer- und Kurierdienste in mehr als 1.500 Städten unterstützt, bedeutet Konnektivität alles.

Fallstudie lesen

Das Pilotennetzwerk Flying Hope verbindet Teams und Piloten mit Familien per Zoom, damit kranke Kinder die benötigte Behandlung...

Fallstudie lesen

So hat Provident Healthcare Partners mit der Zoom-Plattform unerreichte Kosteneinsparungen, Flexibilität und geringere IT-Probleme erzielt.

Fallstudie lesen

Die Kanzlei Gómez-Pinzón verbessert die Interaktion mit Klienten und optimiert interne Prozesse mit Zoom.

Fallstudie lesen

McDermott Will & Emery nutzt Zoom, um die Zusammenarbeit zu verbessern und seinen Mitarbeitern eine professionelle Kommunikationserfahrung zu...

Fallstudie lesen

Zoom Phone bietet erweiterte Unterstützung, damit FORTUNE eine neue Cloud-Telefonanlage für mehrere Regionen ohne Probleme bereitstellen kann.

Fallstudie lesen

Erfahren Sie, wie F1 mit Zoom eine Zusammenarbeit in Echtzeit ermöglicht, die CO₂-Bilanz verbessert und Zuschauer den Fahrern...

Fallstudie lesen

Aufgrund der Pandemie konnte das Rote Kreuz Niederösterreich seine Rettungskräfte nicht mehr wie bisher schulen und ausbilden, und...

Fallstudie lesen