Erstklassige, flexible, interoperable Arbeitsplatztechnologie

Wenn Sie eine Software für Ihr Unternehmen auswählen, besteht die grundlegende Wahl nicht zwischen verschiedenen Marken, sondern zwischen Softwaretypen. Dies sind entweder die am besten geeignete Lösung für jeden Bereich (Best of Breed) oder voll integrierte Komplettlösungen aus einer Hand. Vereinfacht gesagt ließe sich Best of Breed als ein führendes Produkt oder Softwaretool in einem bestimmten Marktsegment definieren. Eine Best-of-Breed-Strategie hat zum Ziel, die besten Funktionen und Merkmale für eine Komponente in der Wertschöpfungskette zu liefern, sei es Rechnungswesen, Vertrieb, Marketing, Personalwesen oder die Rechtsabteilung.

Die Herausforderung

Üblicherweise verlassen sich Organisationen für Ihre Technologiestapel für den Arbeitsplatz auf eine einzige Produktfamilie eines Vorgängersystems. Dieser monolithische Ansatz führt zu Herausforderungen in der gesamten Organisation:

  • Mitarbeiter sind nicht in der Lage, effizient zusammenzuarbeiten, und verschwenden beim Navigieren komplexer Systeme viel Zeit, um Inhalte, die für ihre Arbeit entscheidend sind, zu finden und auf sie zuzugreifen.

  • Wenn Mitarbeiter zusätzliche Technologien, die sie produktiver arbeiten lassen, ausfindig machen, hat die IT-Abteilung mit den Auswirkungen von Schatten-Informationstechnologie wie sich überschneidende Tools und Sicherheitslücken zu kämpften.

  • IT-Führungskräfte sind gezwungen, Ressourcen zur Verwaltung einer wachsenden Anzahl von Prozessen und Technologien sowohl für interne als auch externe Transaktionen zu verwalten.

Die Lösung

Organisationen nutzen nun die Vorteile, die sich durch die Wahl eines Best-of-Breed-Ansatzes ergeben.

Veraltete Produktfamilien

  • Proprietär
  • Langsame Veränderung
  • Komplex und umständlich
  • Abhängigkeit vom Anbieter
  • Breite Produktpalette

Die Besten der Branche

  • Interoperabel
  • Rasche Innovation
  • Einfach und intuitiv
  • Wahlfreiheit
  • Produktspezifikation

Funktionsübergreifende Organisation

Mitarbeiter können produktiver arbeiten und besser zusammenarbeiten, wenn man bei der Auswahl einer neuen Unternehmenslösung nach einem Best-of-Breed-Ansatz vorgeht. Zoom unterstützt eine solche Vorgehensweise und ist Partnerschaften mit Anbietern von Speziallösungen wie Box, Okta und Slack eingegangen, um eine größere Flexibilität am Arbeitsplatz zu ermöglichen.

VERTRIEB

Vertriebsinhaltshub, Aktivierung mobiler Felddienste, kontenbasierte Zusammenarbeit

MARKETING

Zusammenarbeit mit Werbeagenturen, Eventplanung und Koordinierung, Überprüfung von Marketingmaterialien, Durchführung von Kampagnen

HR

Zentralisierung der Dateiablage für Mitarbeiter-Datensätze, Verwaltung des Einstellungsverfahrens und der Feedbackschleife, Verwaltung der Einarbeitung neuer Mitarbeiter

RECHTLICHE BESTIMMUNGEN

Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern, virtueller Datenraum, Vertrags- und Vorschlagserstellung

Entscheidende Vorteile

Spezialisierte Best-of Breed-Plattformen wie Okta, Box, Slack und Zoom helfen IT-Abteilungen und der Geschäftsführung dabei, ihre Mitarbeiter zu unterstützen und die Effizienz zu verbessern, ohne dass Kontrolle und Sicherheit dabei zu kurz kommen.

Verbessern Sie die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung, indem Sie die Tools zur Verfügung stellen, die Ihre Mitarbeiter verwenden wollen

Beschleunigen Sie die Produktivität, indem Sie Zusammenarbeit und Inhaltszugriff von überall aus möglich machen

Verbessern Sie Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit mit einmaligem Anmelden und mehrstufiger Authentifizierung über alle Anwendungen hinweg

Sparen Sie Kosten ein, die für die Verwaltung von redundanten Tools und die Instandhaltung von Vorgängersystemen, die auf eine teure Infrastruktur angewiesen sind, aufgewendet werden müssen