Barrierefreiheit FAQ

    Nachfolgend werden häufige Fragen beantwortet, die wir hinsichtlich der Barrierefreiheit erhalten. Für zusätzlichen Support, Anforderungen von Dokumenten in einem anderen Format oder Anmeldung Ihrer Behindertenanforderungen senden Sie bitte eine E-Mail an access@zoom.us

    Was bedeutet Barrierefreiheit bei Zoom?

    Bei Zoom sind wir bemüht darum, sicherzustellen, dass alle, unabhängig von ihren Fähigkeiten, sich mit anderen treffen und mit ihnen zusammenarbeiten können, solange die breite Palette von Hör-, Seh-, Mobilitäts- und kognitiven Fähigkeiten berücksichtigt wird. Unsere Teams halten sich bei Design und Entwicklung aller Funktionen an die Empfehlungen der WCAG 2.1 AA, um sicherzustellen, dass Aspekte der Barrierefreiheit nicht nur Optionen, sondern Voraussetzungen für unseren Entwicklungsprozess sind.

    Wie gewährleistet Zoom Barrierefreiheit in seinen Produkten?

    Zooms Design- und Entwicklungsprozess setzt voraus, dass neu eingeführte Funktionen von Anfang an barrierefrei gestaltet werden. Das Team für Barrierefreiheit arbeitet in jeder Phase des Freigabeprozesses mit den Produkt- und Techniker-Teams zusammen. Wir sind der Meinung, dass Barrierefreiheit in der Designphase beginnen sollte, in der grundlegende Probleme für die Barrierefreiheit möglichst frühzeitig identifiziert und angegangen werden können. Das Team für Barrierefreiheit testet mit Screenreadern sowie nur mit der Tastatur und arbeitet mit Entwicklern zusammen, um sicherzustellen, dass alle Freigaben mit möglichst vielen Hilfstechnologien kompatibel sind.

    Wie wird Zoom Barrierefreiheitsprobleme zu beheben, falls diese auftreten?

    Zoom sammelt ständig Feedback von Benutzern, um Bereiche zu identifizieren, in denen eine Diskrepanz zwischen unseren Produkten und den Möglichkeiten unserer Benutzer besteht. Falls Fehler bei der Barrierefreiheit bestehen, arbeitet Zoom mit Benutzern und Kunden, um die wichtigsten Probleme bei der Barrierefreiheit zu identifizieren und diese in den Entwicklungsplan aufzunehmen. Wie schnell Probleme bearbeitet werden, hängt von ihrem Schweregrad ab. Zoom nimmt jedoch „Showstopper“-Probleme (Probleme, die Benutzern mit Behinderungen den Zugang zu Informationen unmöglich machen) sehr ernst und stellt sicher, dass diesen Problemen im Entwicklungsplan von Zoom die höchste Priorität eingeräumt wird.

    Hält Zoom WCAG Richtlinien und Section 508 Standards ein?

    Zoom Anwendungen und Websites entsprechen den Empfehlungen von Section 508 sowie WCAG 2.1 AA, mit einigen Ausnahmen. Alle Einzelheiten über die Entsprechung der einzelnen Produkte mit der WCAG-Richtlinie können in den VPAT-Dokumenten der Produkte unter www.zoom.us/accessibility eingesehen werden.

    Unterstützt Zoom Untertitel für Hörgeschädigte für seine Live-Meetings und -Webinare?

    Zoom unterstützt Untertitel für Hörgeschädigte für seine Live-Meetings anhand von mehreren, verschiedenen Methoden. Meeting-Hosts können die Untertitel für Hörgeschädigte eintippen oder einen anderen Teilnehmer beauftragen, die Untertitel für Hörgeschädigte einzutippen. Als Alternative können Meeting-Hosts auch einen CART-Anbieter für Untertitel für Hörgeschädigte vor Ort oder ferngesteuert verwenden. Für ferngesteuerte Untertitel stellt Zoom ein Closed Captioning REST API zur Verfügung, das Anbietern von Untertiteln ermöglicht, ihre Untertitel direkt in die Zoom-Schnittstelle zu streamen. Der Cloud Room Connector und der virtuelle Room Connector von Zoom bieten ebenfalls Unterstützung für die Anzeige von Untertiteln auf H.323-Geräten.

    Welche Drittanbieter für Untertitel für Hörgeschädigte werden von Zoom unterstützt?

    CART-Anbieter verwenden viele verschiedene Plattformen, je nach den Bedürfnissen ihrer Kunden. Integrierte Untertitel für Hörgeschädigte in Zoom werden unterstützt, solange der CART-Anbieter eine Plattform für Untertitel für Hörgeschädigte verwenden kann, die Zooms REST API für Untertitel für Hörgeschädigte unterstützt. VITAC ist ein CART-Anbieter, der Zooms API für Untertitel für Hörgeschädigte unterstützt. StreamText und 1CappApp sind Plattformen für Untertitel für Hörgeschädigte, die ebenfalls Zooms API Untertitel für Hörgeschädigte unterstützen.

    Sind die Cloud-Aufzeichnungen der Meetings barrierefrei?

    Aufzeichnungen von Zoom-Cloud-Meetings können durch die Website My Recording des Zoom-Webportals gestreamt werden. Der Videoplayer für Cloud-Aufzeichnungen ist über Screenreader und über die Tastatur allein barrierefrei zugänglich. Cloud-Aufzeichnungen unterstützen ebenfalls Untertitel und Transkriptansichten.

    Ist Zoom über die Tastatur barrierefrei zugänglich?

    Zoom gewährleistet, dass seine Produkte von Benutzern mit Mobilitätsbehinderungen betätigt werden können, indem Zoom barrierefreien Zugang über die Tastatur unterstützt und Interaktionen entwickelt, die keine feinmotorische Steuerung erfordert. Barrierefreier Zugang über die Tastatur wird in den Entwicklungsprozess integriert, damit alle Aktionen, die mit einer Maus ausgeführt werden können, auch nur mit einer Tastatur mit vergleichbarer Benutzerfreundlichkeit ausgeführt werden können. Zoom stellt auch Tastaturkombinationen zur Verfügung, die benutzerdefiniert sind und weltweit aktiviert werden können.

    Was sind wichtige Tastaturbefehle für den barrierefreien Zugang, die ich wissen sollte?

    Zur Gewährleistung der vollständigen Tastaturunterstützung im Desktop-Meeting-Client muss die Symbolleiste so eingestellt werden, dass sie nicht automatisch ausgeblendet wird. Dies kann durch Deaktivieren von „Meeting-Steuerungswerkzeugleiste immer anzeigen“ unter dem Abschnitt „Barrierefreiheit“ der Einstellungen der Desktopanwendung oder im Abschnitt „Im Meeting (Grundlagen)“ in den Einstellungen des Webportals ausgeführt werden. Es kann auch für jedes einzelne Meeting mit der Tastenkombination „Option ‚Bedienelemente des Meetings immer einblenden‘ in Einstellungen/Barrierefreiheit umschalten“ ausgeführt werden. Nachfolgend finden Sie eine Liste weiterer wichtiger Tastaturkombinationen für die Navigation.

    Beschreibung

    Windows

    MacOS

    Die Option „Meeting-Steuerungswerkzeugleiste immer anzeigen“ in Einstellungen/Barrierefreiheit umschalten

    Alt

    Ctrl +

    Zwischen den Zoom-Pop-up-Fenstern/Symbolleisten navigieren

    F6

    CMD + ~

    Fokus auf Bedienelemente des Zoom Meetings ändern (während der Freigabe Ihres Bildschirms oben, ansonsten unten)

    Ctrl + Alt + Shift

    CMD + ~

    Fernsteuerung beginnen

    Alt + Shift + R

    Ctrl + Shift + R

    Ist Zoom für Benutzer mit Sehbehinderungen barrierefrei zugänglich?

    Zoom gewährleistet, dass seine Produkte von Benutzern mit Sehbehinderungen betätigt und erkennbar sind. Unsere Produkte unterstützen übliche Screenreader, wie z. B. NVDA, JAWS, VoiceOver und Android Talkback. Zusätzlich werden visuelle Schnittstellen mit entsprechendem Farbkontrast, Größe und Farbnutzung entworfen, damit die Bildqualität für Benutzer mit verschiedenen Sehbehinderungen gewährleistet ist.

    Werden Inhalte durch die Bildschirmfreigabefunktion freigegeben, die für Screenreader barrierefrei zugänglich ist?

    Benutzerinhalte, die durch Zooms Bildschirmfreigabefunktion freigegeben werden, werden Meeting-Teilnehmern als HD-Videostream dargestellt. Damit Inhalte der Bildschirmfreigabe Teilnehmern mit Screenreadern barrierefrei zugänglich sind, empfiehlt es sich, dass der Vortragende die relevanten Dateien/Notizen den Meeting-Teilnehmern freigibt. Diese Lösung gewährleistet, dass der vollständige Inhalt und das semantische Markup des Dokuments erhalten bleiben und den Benutzern des Screenreaders barrierefrei zugänglich sind. Zoom stellt Funktionen für das Hochladen von Dateien in den Chats in Meetings zur Verfügung, damit Meeting-Hosts während der Meetings Dateien an Teilnehmer freigeben können.

    Kann ich die Fernsteuerungsfunktion zur Steuerung des Screenreaders eines anderen Computers verwenden?

    Mithilfe der Fernsteuerungsfunktion von Zoom können Benutzer den Screenreader des Benutzers steuern, der Inhalte freigibt. Der Computer des Hosts muss zuerst „Den Computerton freigeben“ aktivieren, um die Sprachausgabe des Screenreaders an den Gastcomputer zu streamen. Wenn der Gast fernsteuern kann, werden die geläufigen Tastaturanschläge des Screenreaders auf dem Computer des Hosts registriert.

    Unterstützt die Zoom-Anwendung Einstellungen für hohen Kontrast oder Dunkelmodus?

    Die Zoom-Anwendungen für Windows, iOS und Android unterstützen die hohen Kontrasteinstellungen, die in den Systemeinstellungen definiert sind. Die Zoom-Anwendung für MacOS unterstützt den Dunkelmodus.

    Unterstützt die Zoom Anwendung Einstellungen für größere Schriftgradeinstellungen?

    Die Zoom-Anwendungen für MacOS und Windows unterstützen nur die Übernahme der Optionen für Anzeigeskalierung, die in den Einstellungen des Betriebssystems definiert sind. Die Zoom Desktop-Anwendungen bieten auch benutzerfreundliche Schriftgrade für Untertitel. Die Zoom-Anwendungen für iOS und Android unterstützen Schriftgrößen, die in den Systemeinstellungen definiert sind.

    Unterstützt Zoom Gebärdensprachdolmetscher?

    Gebärdensprachdolmetscher können an einem Zoom Meeting teilnehmen, genauso wie alle anderen Videoteilnehmer. Teilnehmer können Zooms Funktion Anheften verwenden, um die Videominiaturansicht des Dolmetschers stationär zu halten.